Das Karfunkel Kabinett reist erstmals im Frühling 2015 mit einem leuchtend roten Feuerwehrauto und dem Karfunkel-Zelt durch die Lande. In Städten, Dörfern, auf Marktplätzen und Festivals wird das Zelt für Shows und Spektatel aufgebaut.
Direktor des Kabinetts ist Merlin Pohse, Pantomime, Clown, Schauspieler und Moderator aus Berlin.
Nachdem Merlin mehrere Jahre als Schauspieler und Clown durch die Welt reiste, wurde der Wunsch geboren, ein eigenes Wandertheater zu gründen, um auch abseits der grossen Städte Theater zu den Menschen zu bringen. Das Karfunkel Kabinett ist ein Ort für Fantasie. Es ist eine eigene Welt, in der sowohl komische Geschichten des Lebens erzählt werden können, als auch kleine Momente ihren Platz haben. Ein Kabinett der wundersamen Dinge. Zelt ist so klein, dass es überall hinpasst, aber gross genug, um eine eigene Welt zu erschaffen. Einen Ort für Aussergewöhnliches, einen Ort für Neuartiges, eine Parabel auf den Alltag.
Das Karfunkel Kabinett ist ein Fest!

Back to Top